Social Media Monitoring Teil 5 und Abschluss

Hintergrund


In einer Beitragsreihe in diesem Blog werden die Social Media Monitoring Tools

  • “Com Monitor”* von der Schweizer Firma Netbreeze* (www.netbreeze.ch)
  • “socialMeme”* von dem Berliner Startup Mediametrics* (www.social-meme.com)

*alles geschützte Zeichen

an Hand einiger Muster-Cases vorgestellt und verglichen. Die Aussagen beruhen auf Beispiel-Searches, die im Juli und August 2012 auf Testaccounts dieser Produkte von Vianova-Company durchgeführt wurden.

WeiterlesenSocial Media Monitoring Teil 5 und Abschluss

SMM Teil 4: Diagramme und Datenexport

Hintergrund

In einer Beitragsreihe in diesem Blog werden die Social Media Monitoring Tools

  • “Com Monitor”* von der Schweizer Firma Netbreeze* (www.netbreeze.ch)
  • “socialMeme”* von dem Berliner Startup Mediametrics* (www.social-meme.com)

*alles geschützte Zeichen

an Hand einiger Muster-Cases vorgestellt und verglichen. Die Aussagen beruhen auf Beispiel-Searches, die im Juli und August 2012 auf Testaccounts dieser Produkte von Vianova-Company durchgeführt wurden.

Das Ziel

Antworten auf die Fragen erhalten, ob eines der Produkte für die praktische Arbeit eines Social Media Verantwortlichen (intern oder extern) besonders geeignet ist und ob sich ein entsprechender Invest lohnt.

An wen richtet sich diese Beitragsreihe hier?

An jeden, der vor einer Kauf-Entscheidung in Sachen Social Media Monitoring steht. Auch wenn die beiden Produkte hier vielleicht gar nicht auf der Einkaufs-Shortlist stehen – interessante Anregungen für die eigene Bewertung sind sicher enthalten.

Welche Themen werden behandelt?

In den vorangegangenen Beiträgen wurden diese Themen behandelt

In diesem Beitrag sollen die Themen Diagramme und Datenexport behandelt werden.

Grafiken und Diagramme

Wir folgen dem Standard-Prozess des SMM: Nach erfolgter Suche nach Articles und Clippings und ihrer weiteren Filterung, Deselektion, Markierung und Gruppierung, soll nun das Ergebnis der Arbeit präsentiert werden.

Höheres Management bzw. Kunden werden sich für die Niederungen der Vorstufen nicht interessieren, umso wichtiger darum, dass der generierte, trockene Stoff für Vorgesetzte oder Kunden möglichst ansprechend aufbereitet wird.

Hier haben sich beide Produkte recht viel Mühe gegeben, die “Dashboards” und Analyse-Charts sind durchaus ansprechend.

Insbesondere Netbreeze bietet hier viel. Es steht ein ganzer Katalog, genannt “Toolbox” von Grafiken zur Verfügung, die der Anwender recht frei einsetzen kann und sich so aus verschiedenen “Widgets” sein individuelles Dashboard zusammenstellen.

WeiterlesenSMM Teil 4: Diagramme und Datenexport