Flucht aus Afghanistan

FlchtlingeIm Flüchtlingsheim Wilmersdorf habe ich in den letzten Monaten neue Menschen kennengelernt, insbesondere aus Afghanistan – weil es in Wilmersdorf eben viele Afghanen gibt. Und mit denen habe ich über Vieles gesprochen, auch über ihre Flucht.

Besonders die ganz einfache Frage: “Wie verläuft so eine Flucht eigentlich konkret?” hat mich sehr interessiert. Ich konnte mir das einfach nicht recht vorstellen. Geht man den ganzen Weg zu Fuß? Immer im Dunkeln? Wird man gejagt? Muss man kämpfen? Wo schläft man? Und so fort.

Hier sind einige Antworten, die ich mit der Zeit gesammelt habe.

WeiterlesenFlucht aus Afghanistan

Hassreden nehmen zu nach IS-Terror

Ortstafel Rassismus Nein Danke!Das Thema “Hassreden” ist seit einiger Zeit in der öffentlichen Diskussion. Oft steht dabei Facebook am Pranger. Hauptvorwurf (mit ministerlichem Segen): sie tun zu wenig, um das zu unterbinden.

Doch es geht durchaus nicht nur um Facebook, auch andere Formate der Social-Media-Landschaft (Twitter, Blogs, Foren) zeigen bei Hassreden ihr hässliches Gesicht.

Vor einigen Wochen habe ich einen “Hassreden-Scanner” aufgesetzt. Mich interessierte, von welchem Volumen wir da eigentlich reden, wo besonders viele solcher Reden anzutreffen sind und welche Gruppen besonders angegriffen werden.

WeiterlesenHassreden nehmen zu nach IS-Terror