Social Media Podcast

Vor einigen Tagen habe ich hier über Podcasts geschrieben. Mein Fazit: eine interessante, von Vielen ungenutzte Kommunikationsform:

  • für den Einzelnen, um sich ohne zusätzliches Zeitbudget weiterzubilden (z.B. beim Autofahren)
  • für Marketing, um Zielgruppen auf neuen Wegen anzusprechen. Gerade Content-Marketing kann so neben dem Blogging ein gutes zweites Standbein erhalten.

Heute bringe ich beide Aspekte zusammen und stelle Ihnen Michael Stelzners Social Media Marketing Podcast vor.

Sie können seine Seite hier besuchen oder hier die entsprechende iTunes Seite aufrufen. Oben bei iTunes sehen Sie gerade den Podcast-Beitrag, den man auf Michaels Seite über „Listen Now“ aufrufen kann.

Michael ist anscheinend recht erfolgreich mit dieser Kombination (und noch einigen kostenpflichtigen Angeboten dazu), es ist wohl ein gutes Business Modell in den USA.

Ich empfehle Ihnen diesen Social Media Podcast also erstens, weil man interessante Anregungen zum Thema Social Media bekommt und auch dieses Zusammenspiel der unterschiedlichen Medien life erlebt.

Aber zweitens auch, weil man auf unanstrengende Weise sein Englisch verbessert. Das Intro zu dem Podcast ist zwar etwas schräg (ein betrunkener Australier?), aber Michael kommt in recht einfachen Worten daher, ist gut zu verstehen und seine Interview-Partner in aller Regel auch.

Aktuell Joe Pulizzi deckt jetzt nicht die 10 Weltgeheimnisse auf, aber es ist doch anschaulich und lehrreich, ihm zuzuhören und zu erfahren, wie man ein Blog im Geschäftsleben einsetzen kann.

Das Ganze dauert knapp 30 Minuten, wer es kürzer zur Arbeit und zurück hat, muss sich halt noch einen Moment auf den Hometrainer setzen.

Übrigens, wenn Sie Michael life sehen wollen, hier ist ein kurzes Video über seine Erfolgsgeschichte, recht anschaulich gemacht und ein gutes Beispiel, dass Blog-Inhalt nicht immer nur Text oder Grafik sein muss…

Wie steht es mit Ihnen, haben Sie schon Erfahrungen mit eigenen Podcasts gemacht? Gute oder nicht so Gute? Auf Ihr Feedback bin ich sehr gespannt!

Schreibe einen Kommentar