Wie sieht der durchschnittliche Facebooker aus?

Facebook aktualisierte kürzlich seine Statistiken über das Nutzerverhalten. Demnach ergibt sich folgendes Bild: Der durchschnittliche Facebooknutzer

  • ist mit 130 anderen Nutzern befreundet
  • sendet acht Freundschaftsanfragen pro Monat
  • verbringt jeden Tag mehr als 55 Minuten in Facebook
  • klickt neun Mal im Monat den “gefällt mir Link”
  • kommentiert 25 Beiträge im Monat
  • wird jeden Monat Fan von zwei Pages
  • wird jeden Monat zu drei Veranstaltungen in Facebook eingeladen
  • ist Mitglied in 12 Gruppen

Weitere Erkenntnisse gehen aus einer aktuellen, in den USA durchgeführten, Studie von Retrevo.com hervor, die sich damit befasste, wieviel Kontrolle Social Media bereits über das Leben der Menschen hat und wie süchtig es macht. Die stärksten Auswirkungen zeigen sich bei der Zielgruppe der unter 35-jährigen:

  • 65% nutzen Facebook im Urlaub
  • 64% nutzen Facebook auf der Arbeit
  • 40% auch unterwegs im Auto

Der Blogger Brian Solis kam bei seinen Untersuchungen zum amerikanischen Facebook-Nutzer zu folgendem Ergebnis:

  • 43% weiblich
  • 57% männlich
  • 14% im Alter von 25 – 34
  • 20% im Alter von 35 – 44
  • 24% im Alter von 45 – 54
  • 36% haben Kinder im Haushalt

Schreibe einen Kommentar