twitter vor dem Durchbruch zur Cash-Machine?

Heute nacht um 3 Uhr berichtete teccchrunch via twitter über ein Gerücht: twitter will noch im Juli 2012 die New Yorker Firma „Sense Networks“ kaufen.

Sense Networks sammelt Bewegungsdaten (im räumlichen Sinne gemeint, echte Bewegung) von mobilen Endgeräten und verdichtet sie zu Verhaltens-Clustern. Von dort kann man auf Vorlieben, Einkaufsmuster und Lifestyle schließen. So könnte twitter seine Kampagen sehr viel genauer auf die avisierte Zielgruppe ausrichten.

In dem Blogbeitrag ist unten ein Video, das eine interessante Animation zum Produkt von Sense Networks liefert.

Und noch etwas: ganz am Ende von dem Video kommt eine interaktive Werbung für das Tool, mit dem diese Data-Animation gemacht wurde – auch durchaus spannend zu betrachten. Da ist Amerika offensichtlich schon einen Schritt weiter.

Schreibe einen Kommentar