Kostenloses Recherchetool für Konsumentenverhalten

Ab jetzt kann man sich das Verhalten europäischer Konsumenten kostenlos im Netz darstellen lassen. Das Consumer Commerce Barometer, das gemeinsam von Google und dem IAB gestartet wurde, basiert auf den Datensätzen des Markforschungsinstituts TNS Infratest. Aus 27 Ländern und für 36 Produktkategorien werden Daten herangezogen. So kann man z.B. vergleichen, wie viel Prozent der Mütter online Kindermöbel bestellt haben im Vergleich zur Offline-Bestellung beim Fachhändler. Das kostenlose Angebot richtet sich an Agenturen und Werbetreibende und soll Erkenntnisse darüber liefern, wie sich Verbraucher online über Produkte informieren und eine Kaufabsicht entwickeln. Das Tool besteht aus einer Eingabemaske, mit deren Hilfe man die Daten nach verschiedenen Kriterien wie Alter, Land und Geschlecht filtern kann. Die Website wird allerdings nicht von dem Browser Internet Explorer unterstützt. Um das Tool nutzen zu können, benötigt man Firefox oder Google Chrome.