Karriereplanung mit Facebook

Stellen Sie sich vor, Sie wären Mark Zuckerberg und natürlich durchdrungen von dem Ziel, Facebook auf immer höhere Mitglieder-, Profitabilitäts- und Aktienkurs-Höhen zu führen. Wo würden Sie ansetzen?

Sicherlich unter anderem beim Wettbewerb, bei den anderen Netzen. Eigentlich dürfte es ja ohnehin nur eines geben, nicht wahr? Aber was gibt es in Wirklichkeit?

weiterlesenKarriereplanung mit Facebook

Lufthansa startet Karrierebereich auf Facebook

Wer braucht schon Xing wenn es Facebook gibt? Normalerweise ist das Karriere-Portal Xing dafür bekannt, Bewerber und potentielle Arbeitgeber zusammenzubringen. Immerhin nutzen knapp 3 Millionen Deutsche das Netzwerk um berufliche Kontakte zu knüpfen. Doch es scheint, dass Facebook nun auch diese Domäne übernimmt. Denn auf Facebook tummeln sich 5 Millionen Deutsche,  45 Prozent der Nutzer sind jünger als 26 Jahre. Auf Xing sind eher ältere Semester vertreten: 40 Prozent sind zwischen 31 und 40 Jahre. Facebook stellt somit die Führungskräfte von Morgen. Was liegt da näher als die Berufseinsteiger dort direkt anzusprechen? Lufthansa hat das erkannt und ein professionell gepflegtes Karriere-Portal auf Facebook gestartet. Der Interessent erhält dort Informationen zu den verschiedenen Berufen, kann sich Videos ansehen, an der Pinnwand Fragen stellen und gezielt nach Jobs in einer Suchmaske suchen. Ein wirklich gelungenes Portal, das den Trend erkannt hat und dort ist, wo man zukünftige Mitarbeiter findet. Meine Prognose: Weitere Karriere-Portale werden folgen, und Xing sollte sich nicht vor LinkedIn sondern vor Facebook in Acht nehmen.