Risiko: was mobile Spiele Apps heimlich noch so machen

Wir ahnen es ohne es –bisher- konkret erfahren zu haben: Manche Spiele auf dem Handy sind nicht nur zu unserer Unterhaltung da, sondern verfolgen noch „weitergehende“, potenziell heimliche Ziele. Gerade bei Free-Games hat sich wohl jeder schon gefragt, wie da eigentlich der Business Case aufgeht, was dem Entwicklungs- und Pflege-Aufwand an Einnahmen wohl gegenübersteht.

Vor einiger Zeit berichtete nun Veracode auf ihrem Blog von Untersuchungen in den USA zu dem Thema – und da war man zumindest in Teilen fündig geworden.

weiterlesen