Social Media Monitoring Tool: talkwalker

Es gibt vermutlich über 200 Social Media Monitoring Tools! Wie soll man da den Überblick behalten – ach überhaupt erstmal einen Überblick gewinnen?

Ein wenig Hilfe für den Weg durch den Irrgarten erhalten Sie hier!

Unterstützungs-Paket 1: Vor einigen Tagen haben wir hier eine „generische“ Bewertungs-Matrix-vorgestellt: 88 Kriterien… Die Matrix steht zum Download bereit. Diese Kriterien halten wir für wichtig bei Social Media Monitoring Tools. Verwenden Sie sie als komplette Liste oder lassen Sie sich von einigen Kriterien für eine eigene Liste anregen.

Unterstützungs-Paket 2: Konkrete Produkt-Bewertungen. Wir werden unsere Kriterien-Matrix operativ einsetzen und regelmäßig einzelne Produkte testen und mit ihr bewerten.

Heute ist das erste Produkt an der Reihe, es heißt talkwalker und ist nach eigenen Angaben „erfrischend einfach„.

Und in der Tat kann man fast ohne Vorinfo direkt in die webbasierte Anwendung hineinspringen und loslegen. Die meisten Funktionen sind da, wo man sie auch erwartet. Und sie sind weitgehend „schnörkelfrei“ und straight forward.

Wir hatten das Produkt gut 10 Tage im Einsatz und haben die wesentlichen Funktionen ausprobiert. Bei unseren Tests und Muster-Searches mussten wir nie die Hotline anrufen oder sonstwie Unverständliches klären. (Übrigens: eine erste Musterauswertung rund um deutsche TV-Krimis haben wir vor einigen Tagen  hier schon vorgestellt.)

Trotzdem gab es Kontakt mit der Kundenbetreuung, sehr konstruktiv-kooperativ und frei von vordergründiger Interessenwahrung. Wir hatten den Eindruck, dass es so auch in der operativen laufenden Betreuung zugeht, pragmatisch, sachorientiert, unverkrampft.

Die Bewertung haben wir auf Basis unserer 88 Kriterein in 7 Dimensionen vorgenommen. Die generische Matrix mit Erläuterungen zu jedem Kriterium wurde vor einigen Tagen vorgestellt, hier ist sie nochmal.

Die gleiche Tabelle, nun mit den talkwalker-Daten, Begründungen dazu und der Ergebnis-Grafik ist hier.

Was ist also rausgekommen? Ein ganz gutes Übersichts-Bild gibt diese Grafik:

 

 

 

 

 

Das sieht vielleicht auf den ersten Blick nicht so berauschend aus (nur 2 Bereiche haben Maximum erreicht, die meisten liegen irgendwo zwischen 50 und 70% Erfüllung). Aber die Kriterien decken ein großes Feld ab, alle zu erfüllen wird nur wenigen Produkten (wenn überhaupt) gelingen.

Besonders gut gefallen haben uns die einfach aufzusetzenden Suchen und Filter, die Trennung von eher privaten gegenüber „offiziellen“ Business-Quellen sowie die vielen einfach zu erstellenden Reports in diversen Formaten.

Besonders problematisch fanden wir die wenig benutzerfreundliche Beschlagwortung und die Defizite bei der Hilfe-Funktion.

Insgesamt haben wir talkwalker als ein flexibles Werkzeug für den regelmäßigen Gebrauch erlebt, das stets das lieferte, was es versprach. Es ist eine solide Hilfe für erfahrene wie neue Anwender, die ihre Searches, Filter, Auswertungen und Reports selbst erstellen und auch kontrollieren wollen.

Und es ist nicht über die Maßen teuer, früher hätte man das „value for money“ genannt. Die Preisliste von talkwalker erhalten Sie auf Anfrage dort, die hier vorliegende Version für 2012 enthält eher übersichtliche Preise (umsonst ist das Produkt aber nicht).

Wenn Sie also auf der Suche nach einer einfachen, aber durchaus leistungsfähigen Lösung sind, dann buchen Sie doch eine Test-Account kostenfrei. Das ist sowieso ein Muss vor einer Entscheidung: selbst ausprobieren!

Und ich würde mich über Ihr Feedback zu unserer Bewertung und den Kriterien freuen, auch und gerade, wenn Sie vielleicht etwas andere Erfahrungen gemacht haben oder abweichende Maßstäbe anlegen.

Ein Gedanke zu „Social Media Monitoring Tool: talkwalker

  1. Guten Morgen Herr Apel,

    vielen Dank für diese analytische Auswertung unserer Monitoring-Lösung.

    Was ich generell vermisse ist die Bewertung eines nicht ganz unwesentlichen Elements: Datenqualität und -abdeckung. Was bringt bspw. eine Lösung, die alle oben beschriebenen Bereiche zu 100% erfüllt, aber nur 20 Foren indiziert?

    Interessenten sind herzlich eingeladen sich bzgl. unserer aktuellen Preise und Pakete an uns zu wenden.

    Viele Grüße aus Luxemburg,
    Tolga

Schreibe einen Kommentar