Smart startet internationale Markenkampagne

Kleinwagenhersteller Smart startete am 16. Februar eine neue internationale Markenkampagne. Im Fernsehen und Kino werden klassische 10-Sekunden-Spots ausgestrahlt, die flüchtende Hotdogs, einen Tankwart und weitere lustige Geschichten zeigen. Allerdings gibt es statt einer Auflösung nur  die Frage am Ende: „Was ist passiert?“ Die Antwort gibt’s nur im Netz. Smart will die Zuschauer neugierig machen und auf seine Seite the smart class locken, die eine 3D animierte Stadt zeigt, in der man – neben der Auflösung der Geschichten – jede Menge extra Features zur Marke der Daimler AG findet.

Schreibe einen Kommentar