Saturn mit frecher Facebook-Kampagne

Extrem freizügig wirbt die Elektronikkette Saturn auf Facebook. Auf der Fanpage facebook.com/taratechnique wartet die Kunstfigur Tara – eine Art menschliches Tamagotchi – auf den Besucher, der mit dem Slogan „Geh fremd mit der geilsten Technik“ aufgefordert wird, mit der Figur zu spielen. Punkte bekommt, wer es schafft, die wartungsintensive Tamagotchi-Dame mit verschiedenen Aktionen in gute Laune zu versetzen. Je nachdem, ob ihr der Vorschlag gefällt, steigt oder sinkt das Stimmungsbarometer und es wird eine der 40 Videosequenzen gezeigt. Die erspielten Punkte kann man anschließend gegen Lose eintauschen und an einem iPhone-Gewinnspiel teilnehmen. Ab Ende Februar gibt´s das Ganze dann auch als iPhone-App. Provokativ, aber das ist man ja mittlerweile von der Saturn-Werbung gewohnt.

Schreibe einen Kommentar